Schwimmbad: 0201/482856 * Interessengemeinschaft Stadtbad Kupferdreh: 0201/4868251

info@stadtbad-kupferdreh.de

FAQ

 

 

 

 

 

 

 

 

Sind die Aquakurse für Nichtschwimmer geeignet?

Nein, die Aquakurse sind nicht für Nichtschwimmer geeignet. Für die Teilnahme an unseren Aquakursen sollten Sie sicherer Schwimmer sein.

 

Dürfen Eltern bei den Schwimmlernkursen zusehen?

Leider dürfen die Eltern zur Zeit Corona bedingt nicht bei den Schwimmlernkursen zusehen. Früher gab es immer in der letzten Kursstunde die Möglichkeit, dabei zu sein.

Dies geht leider derzeit noch nicht wieder.

 

Was ist die Voraussetzung für die Teilnahme an den Schwimmlernkursen?

Das Kind muss 4 Jahre alt und mindestens 1,10 m groß sein. Kinder ab 6 Jahren werden von den Vereinen ausgebildet, die hier im Hause trainieren. Das ist die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft und der Turnverein Kupferdreh.

Bitte informieren Sie sich direkt bei den Vereinen über Kursplätze.

 

Ist der Rückenschulkurs zertifiziert?

Ja, die „Präventive Rückenschule“ ist durch die Zentrale Prüfstelle für Prävention zertifiziert und anerkannt, d.h. die Krankenkasse beteiligt sich in der Regel am den Kursgebühren bei mindestens 80prozentiger Teilnahme.

 

Kann man nachträglich in den Kurs einsteigen?

Wenn in den einzelnen Kursen Plätze frei sind, dürfen Sie nach Rücksprache mit dem Büro als sogenannter Späteinsteiger zu reduzierter Kursgebühr teilnehmen.

 

Bin ich automatisch für den Folgekurs im nächsten Halbjahr angemeldet?

Dies ist zur Zeit nicht der Fall. Sie erhalten aber gegen Ende des Kurses eine Voranmeldung für den Folgekurs wenn erwünscht.

 

Lohnt sich der Erwerb der Geldwertkarte bei den Aquakursen?

Auf jeden Fall lohnt sich die Geldwertkarte weil sie jeweils entweder 10 %, 20 % oder 30 & Rabatt auf den Eintritt ins Schwimmbad erhalten.

 

Was muss ich zum Gymnastikkurs mitbringen?

Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und Hallenturnschuhe mit heller Sohle. Die Yogakurse werden barfuß durchgeführt, für Pilates genügen warme Socken. Ein Getränk in einer Kunststoff- oder Metallflasche sowie eine Trainingsjacke zum Überziehen und ein großes Handtusch zum Abdecken der Matte sind ebenfalls sinnvoll.

 

Sind Zuschauer bei den Gymnastik- und Wasserkursen erlaubt?

Zur Zeit sind Corona bedingt keine Zuschauer zu den Kursen erlaubt.