Anmeldung:
Die Anmeldungen erfolgen ausschließlich schriftlich mit dem beiliegenden Anmeldeformular. Bei telefonischer Anfrage übersenden wir Ihnen umgehend ein Anmeldeformular, welches Sie bitte an die Interessengemeinschaft Stadtbad Kupferdreh e.V. innerhalb einer Woche zurückschicken. Die Anmeldung hat erst dann Gültigkeit, wenn sie vollständig ausgefüllt und mit der Lastschriftermächtigung versehen ist, oder wenn Sie einen Scheck beifügen. Die Kursgebühren werden spätestens 10 Tage vor Kursbeginn Ihrem Konto belastet. Für Lastschriften, die von der Bank nicht eingelöst wurden, müssen wir Ihnen die Bankgebühren in Höhe von 9 € weiterberechnen. Bei zustande gekommenen Kursen ist ein späterer Einstieg ggf. möglich. Bei gleichzeitiger Anmeldung von 2 Kursen aus diesem Kursheft (1 Kurs pro Quartal) erhalten Sie 5 € Rabatt.

Buchungsbestätigung:
Sie erhalten keine schriftliche Kurs- bzw. Anmeldebestätigung; die Abbuchung der Kursgebühr gilt als solche. Sollte der Kurs nicht zustande kommen, wird Ihnen von uns ein entsprechendes Alternativangebot gemacht. Da alle Teilnehmer, die bereits im Kurs sind, sich vorrangig für den gleichen Kurs wieder anmelden können, weisen wir darauf hin, dass in einigen Kursen jeweils nur wenige Kursplätze frei sein werden.

Eintrittskarten:
Am ersten Kurstag erhalten Sie eine Einführung durch die Kursleitung sowie Eintrittskarten für die Kurstage. Der freie Eintritt berechtigt für die Kursdauer und nur zu den Kursterminen zur Nutzung der Garderoben und Duschen sowie des Gymnastikraums. Zum Eintritt in das Hallenbad ist eine gesonderte Eintrittskarte zu den gültigen Tari- fen zu erwerben. Eine Nutzung des Hallenbades ist nur zu den Öffnungszeiten für die Öffentlichkeit möglich.

Kursgebühren:
Die unterschiedlichen Kursgebühren ergeben sich durch den Stand der Einrichtung und die maximale Anzahl der Teilnehmer/innen.

Gebührenerstattung:
• vor Kursbeginn: In begründeten Fällen können Sie bis zu einer Woche vor Kursbeginn mit schriftlicher Mitteilung an uns noch von der Teilnahme zurücktreten. Wir müssen in jedem Fall jedoch eine Verwaltungsgebühr von 10,00 € erheben. Bei einem späteren Rücktritt wird die gesamte Gebühr fällig.
• bei Erkrankung: Bei plötzlicher Erkrankung kann gegen Vorlage eines ärztlichen Attestes ein Rücktritt vom Kurs erfolgen. Wir halten jedoch die Kursgebühren für die bis zum Tage des Attesteingangs abgelaufenen Stunden (ausschlaggebend ist nicht der vom Arzt attestierte Krankheitsbeginn) und 10 € Verwaltungsgebühren ein.
• bei Stundenausfall: Ausgefallene Stunden können nicht nachgeholt werden. Ein Anspruch auf Gebührenerstattung besteht nur dann, wenn der Ausfall der IG Stadtbad Kupferdreh e.V. angelastet werden kann. Die Kursgebühren sind so kalkuliert, dass durch besondere Umstände (Schneechaos, Streik, kurzfristige Schließung von städtischen Hallenbädern, kurzfristiger Ausfall einer Kursleitung u.a.) 1 Stunde ausfallen kann.
 • bei Kursausfall: erfolgt (mit Ausnahme des Falles im Absatz ”Stundenausfall”) eine Rückerstattung der Gebühren. Ein Wechsel in der Kursleitung bewirkt keinen Rückerstattungsanspruch.

Ausrüstung:
Das Betreten der Gymnastikhalle ist nur mit sauberen, nicht färbenden Schuhen gestattet. Die Kursleitungen sind berechtigt, Teilnehmer/innen die Teilnahme bei Nichtbeachtung zu versagen. Für bestimmte Kurse müssen Ge- und Verbrauchsmaterialien in nicht unerheblichem Maße zur Verfügung ge- stellt werden. Die Kosten hierfür sind bereits in den dann erhöhten Kursgebühren enthalten.

Programmänderung:
Orts- und Zeitangaben sollen eingehalten werden. Aber Programm-, Orts- und Terminänderungen lassen sich nicht immer vermeiden. Die IG Stadtbad Kupferdreh e.V. wird sich jedoch bemühen, Änderungen rechtzeitig mitzuteilen. Kritische Anregungen werden ausdrücklich gewünscht.

Mindestteilnehmerzahl und - alter:
Alle Kurse erfordern grundsätzlich eine kalkulierte Zahl von Mindestteilnehmer/innen. Wird diese Zahl nicht er- reicht und kommt dadurch ein Kurs/Lehrgang nicht zustande, erhalten Sie die eingezahlten Gebühren voll erstat- tet. Das Mindestalter für die Teilnahme an diesem Angebot beträgt 16 Jahre (wenn nicht anders angegeben).

Versicherungen:
Bei der Allianz besteht für alle angemeldeten Kursteilnehmer der IG Stadtbad Kupferdreh e.V. Versicherungs- schutz. Aus diesem Grund ist eine Kursplatzweitergabe an nicht angemeldete Interessenten nicht statthaft. Es gelten die jeweils gültigen Versicherungsbedingungen. Eine Haftung für persönliche Gegenstände, die während des Kurses verloren gehen, wird nicht übernommen. Es wird empfohlen, wertvolle Kleidung, Schlüssel u.a. nicht im Umkleideraum zu lassen.